Tunz Island

Ich bin krank :-(

Tags:

Ich dachte es wäre nur der Pseudo-Krupp doch ich hab Fieber und ganz schlimmen schnupfen und husten. Kann aber nachts trotzdem ganz gut schlafen. Mama gibt mir zum schlafen Zäpfchen. Essen tue ich aber kaum was. Ist halt doof wenn man kauen muss und noch durch den Mund atmen. Das geht nicht so gut. Aber da ich ja gern noch meine Flasche vorm Schlafen trinke ist das genug. Mama hat mir auch gesagt dass ich ab dem 1 August in den Kindergarten vormittags gehe. Ich finde das super, ich liebe es mit Kindern zu spielen. Mama bricht es fast das Herz sagt sie. Die soll sich nicht so anstellen. Ich zieh ja schließlich nicht aus. Für mich ist es echt super wenn ich dort bin. Mit Mama ist es ja immer nur daheim spielen, spazieren gehen, auf einen Spielplatz gehen und mal Freunde besuchen und die Krabbelgruppe. Doch dort hab ich jeden Tag Aktion. Da will ich unbedingt hin. Im Fitnessstudio geh ich ja auch ein bis zweimal die Woche zur Kinderbetreuung. Da finde ich es auch klasse. Doch im Kindergarten sind viiiielll mehr Kinder. Das wird lustig. Und da find ich bestimmt einen Kumpel. Und vielleicht bekomm ich ja dort auch meine erste Freundin. Nächste Woche gehen wir da mal hin zum gucken. Mama war schon da. Papa und ich noch nicht. Mal schauen wie der Laden ist. Ich werde hier berichten. Bis dann Euer TT

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 11. März 2010 um 21:11 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

1 Kommentar »

  1. Deine Mama wird schon noch merken, dass der Gedanke vorher schlimmer ist, als wenn man es dann tatsächlich macht.
    Vorher denkt man, dass man das nicht kann und stellt sich vor, dass man die ganze Zeit nur leidet und grübelt wie es dem Kind wohl geht. Wenn es dann aber erstmal soweit ist, wächst man ganz schnell rein.
    Ich freue mich für dich, dass du in den Kindergarten gehen darfst, lieber Tom. Das ist sowas tolles für so kleine Jungs wie dich und von dem frühen, regelmäßigen Kontakt zu anderen Kindern kannst du wirklich nur profitieren.
    Deine Mama soll sich ja nichts einreden lassen. Es ist was total gutes, früh in den Kindergarten zu gehen und dass du den Platz bekommen hast, ist ein Geschenk (Jakob ist neidisch) und es ist auch nicht schlimm, wenn du da mal Mittag isst, die kochen vielleicht nicht so gut wie die Mama, aber dafür macht es richtig Spaß, mit vielen anderen Kindern zu essen und du wirst Schweinereien lernen, die du dir jetzt gar nicht vorstellen kannst ;-) .
    Und wenn irgendwer deine Mama verunsichert, soll sie zu mir kommen, denn ich bin nicht nur erfahrene Rabenmutter, sondern Erziehungswissenschaftlerin (das Wort kennst du noch nicht, aber es bedeutet, dass ich so tun kann, als wüsste ich alles besser). Ich schlage alle Nörgler und Zweifler mit Studien in die Flucht, die beweisen, dass Kinder die früh in den Kindergarten gehen später die viel schlaueren sind ;-) .

    Ich wünsche dir gute Besserung, kleiner Tom,

    liebe Grüße von der Rabenmutter Daniela, die sich freut bald nicht mehr so allein im Club zu sein und gerade fröhlich Blogs liest, während sie ihren nicht mal 12 Monate alten Sohn schon vor einer Stunde abgeschoben hat :-p

    Comment: Daniela – 12. März 2010 @ 07:56

Hinterlasse einen Kommentar

Themen

Mini-Toms (11.4.)

Private Links

Letzte Kommentare



(hits seit 01.12.2007)

Seiten

Meta

 

© tom – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)